-->

Montag, 25. Februar 2013

[Neuzugänge] Kaufrausch + Leseexemplar

Heute erfahrt ihr endlich, was sich in den letzten beiden Wochen so angesammelt hat bei mir. Zwar kommt voraussichtlich ein Buch diese Woche noch dazu, aber ich hab's euch ja versprochen. Mein SuB ist wieder einmal ziemlich gewachsen, aber was soll's! 
Ich will auch gar nicht groß irgendwas schwafeln und fang' gleich mal an. 
Hier ein Gemeinschaftsfoto:


"Göttlich verliebt" habe ich als Rezensionsexemplar erhalten. Das ist dann mein nächstes Buch nach "Timeless". Vielleicht fange ich heute noch damit an. Wer weiß..
"Lost Land - Die erste Nacht" habe ich mir gekauft. Eigentlich wollte ich ja meiner Freundin zum Geburtstag ein Buch kaufen. Als ich dann in der Buchhandlung stand, konnte ich nicht Nein sagen.
Und ab "Renegade - Tiefenrausch" kommt meine reBuy Bestellung. "Die Rebellion der Maddie Freeman" wollte ich schon lange lesen und jetzt ist ja auch der zweite Band heraus gekommen, weshalb ich es mir endlich gekauft habe. 
Auf "Saeculum" hat mich meine Freundin aufmerksam gemacht, weshalb ich dann auch gleich "Erebos" mitbestellt habe.
"Meerestochter" war mit etwa 1€ ein richtiges Schnäppchen und "Iron Witch - Das Mädchen mit den magischen Tattoos" wollte ich auch unbedingt haben.


Göttlich verliebt von Josephine Angelini
Leseprobe: *klick*

Ein zweiter Trojanischer Krieg steht unmittelbar bevor. Weil die Scions sich gegenseitig bekämpfen, liegt es allein an Helen, Lucas und Orion, neue Verbündete für ihr bislang größtes Gefecht zu finden. Sie müssen verhindern, dass die sterbliche Welt in die Hände der Olympischen Götter fällt. Helen wird von fürchterlichen Visionen geplagt, ihre Kräfte werden zusehends stärker - und unberechenbarer. 
Zugleich wächst Helens Macht, aber auch das Misstrauen ihrer Freunde.

Schließlich offenbart das Orakel, dass ein gefährlicher Tyrann unter ihnen lauert, der einen Keil zwischen sie treiben will. Alle Zeichen deuten auf Orion. Doch Helen ist immer noch zwischen ihm und Lucas hin und her gerissen und sie weiß nicht, wem von beiden sie vertrauen kann. Als dann die Olympischen Götter immer bedrohlicher werden und es ihnen gelingt, die Halbgötter hinterlistig gegenseitig auszuspielen, steht plötzlich das Leben von Lucas auf Messers Schneide. Jetzt scheint der nächste Trojanische Krieg unvermeidbar und Helen wird gezwungen, eine schreckliche Entscheidung zu treffen.
(Klappentext)

Lost Land - Die erste Nacht von Jonathan Maberry
Leseprobe: *klick*

In Mountainside gelten strenge Gesetze. Wer 15 ist, muss selbst für seinen Unterhalt sorgen, anders ist das Überleben nicht möglich. Da er keine Alternative hat, geht Benny Imura bei seinem Bruder in die Lehre, einem bekannten Zombiejäger. Er hasst Tom, den er für den Tod ihrer Eltern verantwortlich macht, hält ihn für skrupel- und verantwortungslos. Doch dann erlebt er einen Jäger, der die Untoten respektiert und versucht, ihnen einen würdevollen Tod zu ermöglichen. Denn sie waren einmal Menschen, die liebten und geliebt wurden. Und er erkennt, dass die wahre Gefahr im Lost Land nicht von ihnen ausgeht. Wirklich kaltblütig sind Menschen wie Rotaugen-Charlie und sein Clan, brutale Herren über Leben und Tod. Als sie Nix, seine Freundin, entführen, zieht Benny an Toms Seite in einen Kampf mit höchst ungewissem Ausgang … Eine Katastrophe, deren Ursache niemand kennt. Eine Enklave, in der sich die letzten Überlebenden verschanzt haben. Ein riesiges Niemandsland, das von Untoten bevölkert wird. Zwei Brüder, die einander Feind sind. Ein junges Mädchen, das den einen bewundert und den anderen liebt. Menschen, die von Freiheit und Zukunft träumen - in einer Welt, die zerstört ist.
(Klappentext)

Renegade - Tiefenrausch von J. A. Souders
Leseprobe: *klick*

Evies Leben ist perfekt – perfekt geplant und überwacht von Mutter, der Herrscherin über die Unterwasserstadt Elysium. Schon bald soll die 16-Jährige über die geheimnisvolle Welt regieren. Doch als sie sich ausgerechnet in ihren Feind verliebt, wird klar, dass das perfekte Leben in Elysium eine einzige Lüge ist. Elysium liegt am Grund des Meeres, abgeschirmt vom Rest der Welt. Dort hat Mutter ein Paradies für all jene Menschen geschaffen, die vor den Kriegen der Oberfläche fliehen konnten. Sie organisiert den Alltag der Bewohner, schützt sie vor Gefahren und regelt sogar die Geburten. Doch dieser Friede wird teuer erkauft – Gefühle sind in Elysium verboten, Berührungen unter Liebenden werden mit dem Tod bestraft. Evie vertraut in dieses System – doch als Gavin, ein Oberflächenbewohner, in ihre Welt eindringt, weckt der junge Mann Zweifel in ihr: Warum plagen sie Erinnerungslücken? Weshalb besteht Mutter auf Evies tägliche Therapie-Sitzungen? Und wieso kann sie sich durch Gavin an Dinge erinnern, die absolut unmöglich sind? Evie erkennt, dass sie Teil eines gewaltigen Plans ist, aus dem es für sie ohne Gavin kein Entrinnen gibt.
(Klappentext)

Die Rebellion der Maddie Freeman von Katie Kacvinsky
Leseprobe: *klick*

Eine Stadt in den USA, wenige Jahre in der Zukunft: Maddie, 17, lebt wie alle um sie herum ein digitales Leben. Schule und Verabredungen - das alles findet im Netz statt. Doch dann verliebt sie sich in Justin - für den nur das wahre Leben offline zählt. Gemeinsam mit seinen Freunden kämpft Justin gegen die Welt der sozialen Netzwerke, in der alles künstlich ist. Dieser Kampf richtet sich gegen die ganz oben - und damit auch gegen Maddies Vater, der das System der Digital School gesetzlich verankert hat. Maddie wird für die Bewegung zu einer Schlüsselfigur. Und sie muss sich entscheiden: Auf welcher Seite will sie stehen?
(Klappentext)

Saeculum von Ursula Poznanski
Leseprobe: *klick*

Fünf Tage im tiefsten Wald, die nächste Ortschaft kilometerweit entfernt, leben wie im Mittelalter ohne Strom, ohne Handy , normalerweise wäre das nichts für Bastian. Dass er dennoch mitmacht bei dieser Reise in die Vergangenheit, liegt einzig und allein an Sandra.
Als kurz vor der Abfahrt das Geheimnis um den Spielort gelüftet wird, fällt ein erster Schatten auf das Unternehmen: Das abgelegene Waldstück, in dem das Abenteuer stattfindet, soll verflucht sein.
Was zunächst niemand ernst nimmt, scheint sich jedoch zu bewahrheiten, denn aus dem harmlosen Live-Rollenspiel wird plötzlich ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit.
Liegt tatsächlich ein Fluch auf dem Wald?
(Klappentext)

Erebos von Ursula Poznanski
Leseprobe: *klick*

In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht: Erebos. Als Raubkopie geht es von Hand zu Hand und wer es spielt, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Spielregeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance, Erebos zu spielen. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und - wer gegen die Spielregeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann das Spiel auch nicht mehr starten. Merkwürdig ist aber, dass die Aufgaben, die Erebos stellt, nicht in der Welt von Erebos, sondern in der Wirklichkeit ausgeführt werden müssen. Die Fiktion des Spiels und die Realität verschwimmen auf irritierende Weise. Auch Nick ist süchtig nach Erebos, bis das Spiel ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen. Natürlich führt er diesen Auftrag nicht aus und wird prompt vom Spiel ausgeschlossen. Als auch noch sein bester Freund Jamie schwer verunglückt, begreift Nick: Erebos ist weitaus mehr als nur ein harmloses Computerspiel!
(Klappentext)

Meerestochter von Serena David
Leseprobe: *klick*

Das Meer war ihr Schicksal. In Vollmondnächten bekommen Meerjungfrauen, was immer sie sich wünschen. Für wenige Stunden können sie sogar unter Menschen wandeln. In einer dieser Nächte verliebt sich die Meerjungfrau Ondra unsterblich: Adrian, der eigentlich in London studiert, verbringt seine Semesterferien in dem kleinen schottischen Küstenstädtchen. Für ihre große Liebe ist Ondra bereit, das Undenkbare zu wagen – sie will Mensch werden. Doch als eine Wasserleiche an den Strand gespült wird und Adrian in Verdacht gerät, etwas mit dem Mord zu tun zu haben, wird die ungleiche Liebe auf eine harte Probe gestellt ...
(Klappentext)

Iron Witch - Das Mädchen mit den magischen Tattoos von Karen Mahoney
Leseprobe: *klick*

Donna ist ein Freak. Eine Außenseiterin. Das zumindest behaupten ihre Mitschüler. Seit einem Angriff der Dunklen Elfen vor Jahren ist sie gebrandmarkt mit Tätowierungen aus Silber, Eisen und voller Magie, die sie vor anderen versteckt. 
Eines Tages kehren die einst aus Faerie vertriebenen, Unheil stiftenden Dunklen Elfen zurück. Jetzt muss Donna sich entscheiden. Wird sie ihren besten Freund retten und dafür eines der wohlbehütetsten Geheimnisse der Welt verraten?
(Klappentext)

Kommentare:

  1. "Saeculum" klingt interessant, das wäre sicher was für mich. Wobei die anderen auch nicht schlecht sind. Hach, dabei hab ich doch auch schon einen SUB, der dem Empire State Building Konkurrenz machen könnte :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schrecklich oder? Ich würde am liebsten einfach Bücher kaufen und die dann gleich alle lesen, bevor ich mir neue kaufe.. Aber ich krieg's einfach nicht gebacken -.-

      Löschen
  2. So viele tolle Bücher, da kann man sich gar nicht entscheiden. Erebos zum Beispiel steht schon sehr sehr lange auf meiner Wunschliste.

    Lg
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja.. vielleicht sollte ich euch abstimmen lassen. :)

      Löschen
  3. Bis auf Maddie Freeman und die letzten beiden müssen alle noch umbedingt in mein Regal :D

    AntwortenLöschen