-->

Montag, 14. Januar 2013

[Buchvorstellung] Unsterblich - Tor der Dämmerung

Gestern habe ich durch Zufall bei Amazon entdeckt, dass die Autorin Julie Kagawa eine neue Reihe schreiben wird. Da ich persönlich ein großer Fan von ihr bin, will ich euch meine Entdeckung natürlich nicht vorenthalten:

Unsterblich - Tor der Dämmerung von Julie Kagawa

http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila/146_26857_132014_xl.jpgNur sie kann die Menschheit retten

Unsere Welt ist in Dunkelheit getaucht. Die Menschen sind zu Gefangenen geworden. Nur wer sich an die Regeln hält, hat eine Chance zu überleben. Doch die junge Allison will sich nicht mehr an diese Regeln halten. Sie fordert das Schicksal heraus und lehnt sich gegen ihre Unterdrücker auf – mit ungeahnten Folgen.

Grenzen, Mauern und Verbote gehören zum Alltag der 17-jährigen Allison, seit sie denken kann. Denn sie wächst in einer Stadt auf, in der die Menschen von den Vampiren regiert werden, grausamen Fürsten der Nacht. Sie haben sich eine Luxuscity errichtet und lassen ihre Gefangenen, die ihnen regelmäßig Blutzoll schulden, für sich schuften. Jeder kleinste Verstoß gegen die Regeln wird geahndet, und Allison erfährt schon früh, dass ihr Leben nicht viel wert ist. Als sie vor die Wahl gestellt wird, zu sterben oder ihren Unterdrückern gleich zu werden, entscheidet sie sich für den Weg der Unsterblichkeit – und hoff t, nun endlich unangreifbar zu sein. Doch vor den Toren der festungsartig abgeriegelten Stadt lauert etwas, vor dem sich sogar die Vampire fürchten …
(Klappentext)

Mir persönlich gefällt der Klappentext. Mittlerweile habe ich mich von Twilight etwas erholt, weshalb es mir nichts ausmacht, dass es sich um Vampire dreht. Außerdem muss man noch dazu sagen: Diese Vampire sind böse, nicht gut und brav und schnuckelig!

Wie gefällt euch der Klappentext?
Schreckt er euch ab oder macht er euch genauso neugierig? 

Ich persönlich habe große Lust, dieses Buch zu lesen. Erscheinen wird es voraussichtlich am 10. Juni 2013 bei Heyne fliegt.

Kommentare:

  1. Ich lese gerade die "Plötlich Fee" -Reihe und bin mehr als angetan von Julie Kagawa. Dieses Buch klingt auch alles andere als langweilig. Zwar ist es wieder ein Roman mit Vampiren, aber mal sehen wie sie die darstellt. Feen waren bei ihr ja schon nicht die nettesten Zeitgenossen :)

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir die Plötzlich Fee-Reihe auch so gut gefällt :)
      Wir werden sehen, ob ihre nächste Reihe genauso genial wird ;)

      Liebe Grüße
      Tamara

      Löschen